Schauspiel, Theater

Pippi Langstrumpf

Der Klassiker von Astrid Lindgren | empfohlen von 5-11 J.

Astrid-Lindgren-Bühne

„In der Schule lernen sie Plutimikation, aber sich was Lustiges ausdenken, das können sie nicht“, findet Pippi Langstrumpf. Und deshalb macht sie sich die Welt, wie sie ihr gefällt. Zwar kann sie nicht rechnen, dafür aber Pferde hochheben, ganze Torten verschlingen und die tollsten Lügengeschichten erzählen.

Dauer: 100 Minuten (inkl. Pause)
Preiskategorie A

Pippi: Norma Anthes 
Pippis Vater, Polizist, Dieb, feine Dame: Markus Braun 
Tommy, Lieferant: Andreas Mihan / Maximilian Wrede 
Annika, Pippis Mutter: Stefanie Tiedtke 
Frau Prysselius: Marianne Thies 
Polizist, Dieb, feine Dame: Martin Wagner 

Regie: Günter Jankowiak und Ester Daniel 
Bühnenbild: Nina Futschik 
Kostümbild: Silvia Albarella 
Lichtdesign: Mario Berneis 
Ton: Ralf Jacobsohn 

Die Theatertickets berechtigen - wenn nicht anders angegeben* - an Wochenend-, Feier- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Diese Regelung gilt nicht für Kita-, Hort- und Schulgruppen.

Termine

  • Di 05.03.2024 10:30 – 12:10 Uhr
  • Mi 06.03.2024 10:30 – 12:10 Uhr