Grundschultheatertage 2017

Grundschultheatertage 2017

Grundschultheatertage 2017

Grundschultheatertage 2017

Grundschultheatertage 2018

Grundschultheatertage 2018

Grundschultheatertage 2018

Seit 2009 veranstaltet die Astrid-Lindgren-Bühne die Grundschultheatertage:

SchülerInnen aus ganz Berlin tauchen an diesen Tagen in die Welt des Theaters ein. In verschiedenen theaterpädagogischen Workshops, mit Geschichten, Tanz und Liedern setzen sich die Kinder spielerisch und kreativ mit einem bestimmten Thema auseinander. Die LehrerInnen können sich parallel in Gesprächsrunden über Möglichkeiten der inner- und außerschulischen Theaterarbeit informieren.

Die zweitägigen Theaterprojekttage richten sich an Schüler*innen der Klassenstufe 3 bis 5. In den unterschiedlichen thematischen Workshops setzen sich die Kinder spielerisch und kreativ mit dem Thema auseinander.  Den Abschluss bildet eine Präsentation der einzelnen Gruppen. Die Projekttage finden jeweils als 2-Tagesprojekt mit identischem Angebot im FEZ-Berlin statt.

 

Grundschultheatertage 2019
"Märchen sind für jeden" (Walt Disney) - Moderne Märchen erfinden

 
Die allseits bekannten Geschichten von Rotkäppchen oder Frau Holle sind weit über 100 Jahre alt. Aber können wir nicht neue, moderne Märchen erfinden? Bei den Grundschultheatertagen 2019 wollen wir uns in verschiedenen Workshops durch Rollenspiel, Improvisation, Schwarzlichttheater, Tanz und andere Formen mit dem Thema beschäftigen und selbst zu Märchenausdenker*innen werden.

Wir freuen uns auf euch!

Termine:

Projekttage A (29.10.-30.10.2019)

Projekttage B (31.10.-01.11.2019)

Zur Buchung>>

Kontakt

Informationen erhältlich unter:
+4930-53071-174
alb(at)fez-berlin.de