Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne, eine der größten Kindertheaterbühnen Berlins. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt.

Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Taschenlampen*FAN*Konzert

Die Taschenlampenkonzerte von Rumpelstil sind ein Riesenhit - für alle kleinen und großen Fans
und solche, die es werden wollen! Passend zum Jahreswechsel wird gesungen, getanzt und ein leuchtendes Schauspiel veranstaltet.
Taschenlampen eingepackt und nix wie hin! Seid ihr mit dabei?

» Weitere Informationen

Das Märchen von der Prinzessin, die nicht Weihnachten feiern wollte

Prinzessin Princessa hat schon einiges erlebt, aber in in diesem Jahr kommt sie doch arg ins Staunen. Sie trifft die drei Räuber Hauk, Haps und Bogomil die noch nie - wirklich noch nie! - irgendetwas von Weihnachten gehört haben.....

» Weitere Informationen

Unser neues Programmheft

Sie können unser Programm für Januar bis Juni einsehen und direkt als PDF herunterladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Theater macht schlau

Begleitende Angebote für den Schulunterricht von September bis Dezember 2019

» Weitere Informationen

Der Froschkönig

Eine Geschichte darüber, wie heilsam ein saftiger Zorn sein kann, der zu wunderbaren Verwandlungen inklusive wahrer Liebe führen kann.

» Weitere Informationen

Ein Blick hinter die Kulissen der Kindertheaterbühne

Wie ist eine Bühne aufgebaut? Wo sind die Schauspieler*innen, wenn sie nicht auf der Bühne stehen? Wie viele Menschen sind eigentlich an einer Theateraufführung beteiligt? Und wie sieht es hinter der Kulisse aus?

Angebote rund um unsere Vorstellungen findet ihr hier!