Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne, eine der größten Kindertheaterbühnen Berlins. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt.

Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Sommer, Samba, Sonnenschein

 

Robert dachte, er wäre ganz allein auf seiner Urlaubsinsel. Und außer Ruhe wünscht er sich nur Sonnenschein und gelegentlich ein leckeres Eis. Es kommt aber ganz anders!

Eine musikalische Komödie über die Begegnung mit Fremden – erzählt, gesungen und gespielt mit Witz, Tanz und Gebärdensprache!

Mi, 6. Juni, 10:30 Uhr

» weitere Informationen

Ritter Rost - Das Musical

 

Das Musical mit der Musik von Felix Janosa beeindruckt durch die frechen und unkonventionellen Lieder und nicht zuletzt durch seinen "wahren" Helden.

Di, 29. und Mi, 30. Mai, 10:30 Uhr

» weitere Informationen

Im Takt

Jeder Schritt ist spannend, denn es könnte der Anfang eines neuen Tanzes sein… Wir nehmen euch mit auf eine tänzerische Reise durch verschiedene Genres.

Am 17. Juni !

» weitere Informationen

Pippi Langstrumpf

Eine Geschichte voller Spaß und Abenteuer, mit fantasievollem Bühnenbild und mitreißender Musik - Pippi wird alle Kinderherzen begeistern!

Am 18. und 19. Juni !

» weitere Informationen

Mio, mein Mio

Frei nach Astrid Lindgren wird eine Geschichte über Freundschaft, das Ver- trauen zwischen Eltern und ihren Kindern sowie über die Wunder des Lebens erzählt. Die Astrid-Lindgren-Bühne bietet hierzu eine theaterpädagogische Vor- und Nachbereitung an.

Am 21. und 22. Juni !

» weitere Informationen

Was gibt's wann?

Liebe Kinder, liebe Leute von nah und fern, mit einem bunten Programm möchten wir euch und Sie, Ihre Schüler/innen, Familien und Freunde ganz herzlich einladen, unsere Gäste zu sein! Wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch!