Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne, eine der größten Kindertheaterbühnen Berlins. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt.

Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Theater für die Allerkleinsten: Heile, heile Kätzchen

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe zeigen eine Geschichte für die Allerkleinsten über Freundschaft, Trösten und Getröstet werden, voll einfühlsamer Musik mit altbekannten und neuen Kinderreimen. 

Sa, 20. & So, 21. Januar, 16:00 Uhr
Astrid-Lindgren-Bühne

» zu den Spielterminen

Programm in den Winterferien

 

Ein Freund für Löwe Boltan erzählt in einer rasant-musikalischen Abenteuergeschichte von der außergewöhnlichen Freundschaft zwischen einem Löwen und einem Kamel. Spannend, witzig und mit vielen Weisheiten - ein Muss für die Winterferien!

Di, 6. & Mi, 7. Februar, 11:00 Uhr

 

In der Show Bunte Töne präsentieren fünf Berliner Künstler die Hip-Hop Kultur mit allem was dazu gehört: Breakdance, Beatboxing, Graffiti, Rap und DJing.

Do, 8. & Fr, 9. Februar, 11:00 Uhr

Der kleine Prinz kommt ins FEZ!

Ein wunderschönes Theaterstück ohne Sprachbarrieren für kleines und großes Publikum. In Gebärden- und Lautsprache.

Am 28. Februar!

» zu den Spielterminen

Suli Puschban: Ich hab die Schnauze voll von Rosa!

Alle Mädchen mögen rosa und trauen sich nichts? Denkste, Puppe! Bei Suli Puschban und ihrer Kapelle der guten Hoffnung läuft alles anders

Am 18. Februar!

» zu den Spielterminen

Auf Weltreise mit den Millibillies

Emilia ist zurück! Mit ihrer blühenden Fantasie geht sie auf große Weltreise und ist dabei auch dieses Mal nicht allein. Ihre Musikband, die fabelhaften Millibillies, hat sie wieder im Gepäck.

Am 3. & 4. März!

» zu den Spielterminen

Was gibt's wann?

Liebe Kinder, liebe Leute von nah und fern, mit einem bunten Programm möchten wir euch und Sie, Ihre Schüler/innen, Familien und Freunde ganz herzlich einladen, unsere Gäste zu sein! Wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch!